Bauzustandsbewertung (BZB)

Wir erfassen für Sie den Instandhaltungs- und Instandsetzungsrückstau sowie Schäden und Mängel an Ihrem Gebäude, erstellen auf der Grundlage des festgestellten Bauzustandes Handlungsempfehlungen, priorisieren diese nach dem Grad der Nutzungsbeeinträchtigung und Sicherheitsrelevanz und erstellen eine entsprechende Kostenschätzung und Budgetplanung für einen festgelegten Nutzungszeitraum. Die nach Bauteil- und Kostengruppen kategorisierten Handlungsempfehlungen sind Grundlage für weiterführende Maßnahmen (Planungen, Ausschreibung und Ausführung) und dienen der Werterhaltung der Gebäudesubstanz und Erfüllung der Betreiberpflichten.

Optional prüfen wir für Sie die Umsetzung der baurechtlichen Standards, insbesondere der Muster- und Landesbauordnungen, von Brandschutzvorschriften, der Arbeitsstättenverordnung und der Barrierefreiheit sowie die vorliegende baurechtliche Situation hinsichtlich der Aktualität der Nutzungsgenehmigungen, Stellplatzablösen, möglicher Baurechtsreserven. Darüber hinaus geben wir Schadstoffhinweise und unterbreiten Modernisierungsvorschläge.

Menü schließen